praktische Methoden aus der chinesischen Medizin für den Hund


Auch der beste Freund des Menschen profitiert von den großen Möglichkeiten der chinesischen Medizin.

Besonders in den Bereichen Prävention und Ausheilungsphasen kann der Hundebesitzer viel für seine Fellnasen tun.

 

  • wissen, worauf man schauen muss bei Bewegungen
  • Verständnis für physiologische Abläufe entwickeln
  • praktische Maßnahmen wie Akupressur oder Lagerungen erlernen

Hier bekommen Sie alles ausführlich erklärt. Gemeinsam gehen wir den Problemen auf den Grund. Keine Mystik sondern nachvollziehbare Methoden mit Herz und Verstand!